Eignungsgutachten für auszubildende klinische Psychologen

Psychologisches Gutachten für die Zulassung zur Ausbildung „Klinische Psychologie sowie Gesundheitspsychologie“

Voraussetzung für die postgraduelle Ausbildung in Klinische Psychologie sowie Gesundheitspsychologie ist lt. dem neuen Psychologengesetz (2013) §9 „die psychische Eignung auf Grundlage eines klinisch-psychologischen Gutachtens (..)“.
Besagte Eignung wird in Form eines Explorationsgesprächs sowie einer zusätzlichen testpsychologischen Untersuchung erhoben.

Das Gutachten ist privat zu bezahlen und wird innerhalb einer Woche nach Ihrem Termin fertiggestellt.

Weiters können Sie die geforderte Supervision und/oder Selbsterfahrung bei mir absolvieren. Um mehr über meine beruflichen Schwerpunkte und meinen Hintergrund zu erfahren, lade ich Sie ein die Seite Qualifikation zu besuchen.